Marktfleck am linken Ufer der Ilm  
und von dem Sondershäuser Dorf Angstedt durch die Ilm getrennt, 418 m,ü.M., 10 km südwestlich von Stadtilm,189 Wohnhäuser und 1074 Einwohner, jährlich 3 Kram- und 3 Viehmärkte abgehalten, Postamt 3.Klasse, Telegraphenstation ........(nach „Staats-und Kommunal-Handbuch“ des  Fürstentum Schwarzburg-Rudolstadt Stand 1880-81)

 


Die Fleischerei Schneider in Gräfinau-Angstedt besteht seit vielen Generationen und zählt zu den ältesten Fleischereien im Ilmkreis und in ganz Thüringen.

Die Brüder  Christian und Wilhelm Schneider  waren 1880 als Fleischer mit Fellhandlung tätig. Der Vater, Fleischer Friedrich Ludwig Schneider, unterschrieb 1855 noch mit 3 Kreuzen einen Erbvertrag. Nach den Söhnen Albin und Rudolf Schneider übernahm 1990 Karl-Günther Schneider nach umfangreichen  Renovierungsarbeiten und Investitionen das elterliche Fleischergeschäft.
Schwerpunkt wurde die Produktion unserer Thüringer Hausmacher Wurst nach  alter Rezeptur , die auch in mehrere Objekte im Ilmkreis sowie in eine Filiale geliefert wird.
 


Nach der Wende richteten wir unser besonderes Augenmerk auf den Partyservice.
 


Wir richten  Ihre persönliche Feier aus, ob Party, Hochzeit, Jugendweihe, Konfirmation, Betriebsfest oder Familienfeiern bei Ihnen zu Hause, im Bürgerhaus oder auch im Vereinshaus.

Lassen Sie sich mit einem kompletten, feierlich geschmückten Buffet, überraschen und verwöhnen.
Oder wir empfehlen Ihnen zum Grillfest  „Schneiders Grillpfanne“ u.v. mehr.

Wählen sie aus unserem reichhaltigem Angebot aus!